stiftung august bier Wald

Veranstaltungen

 Lebensweise und Erkennungsmerkmale der Wildtiere in unserem Wald

18.01.2020, 10.00 Uhr

Kontakt: 033672 72759

Wir möchten Sie mitnehmen auf eine Exkursion durch den Sauener Wald der Stiftung August Bier in Sauen und Ihnen die Lebensweise und Erkennungsmerkmale der Wildtiere in unserem Wald näherbringen. Dabei erfahren Sie etwas über die Nahrungsvorlieben des Wildes und welche forstwirtschaftlichen Probleme damit verbunden sein können. Wie kann der Förster dem sogenannten Verbiss begegnen? Welche Jagdstrategien kommen dabei zur Anwendung? Es soll jedoch auch darum gehen, welche Alternativen zur Jagd bestehen, um einen ungehinderten Aufwuchs von jungen Bäumen zu ermöglichen und damit die nächste Waldgeneration einzuleiten.

Die Führung beinhaltet Interessantes aus dem Waldbau und dem Jagdwesen sowie die ein oder andere Gaumenfreude. Denn anschließend an die Exkursion findet eine Verkostung des eigens vom zuständigen Jäger erlegten Wildes statt. Sie wollten schon immer mal den Unterschied zwischen Schwarzwild und Rehwild besser erkennen und das nicht nur im Wald sondern auch auf dem Teller?

Sie sind wild auf Wild? Dann besuchen sie uns und nehmen sie teil an dieser außergewöhnlichen Veranstaltung!

Ort:Försterei in Sauen, Ziegeleiweg 1, 15848 Rietz- Neuendorf

Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 25 € erhoben. Wetterfeste, warme Kleidung und festes Schuhwerk sind zu empfehlen.