stiftung august bier Wald

Veranstaltungen

Weihnachtsbaum schlagen

 

Unser beliebtes Weihnachtsbaum schlagen findet wieder statt.

21.12.2019, 12.00 Uhr

Kontakt: 033672 72759

Unser beliebtes Weihnachtsbaum schlagen findet wieder statt. Schlagen Sie Ihren Wunschbaum im Pappelmuttergarten des Sauener Waldes am 21.12.2019.

Treffpunkt ist das Informationszentrum in Sauen, das Papphaus, Zum Anger 10, 15848 Rietz- Neuendorf. Jeweils um 12 Uhr und um 14 Uhr wird es einen Shuttle in den Pappelmuttergarten und wieder zurück zum Papphaus geben. Dort erwaret Sie anschließend ein romatisches Feuer zum aufwärmen. Bringen Sie bitte eine Handsäge mit.

Wir freuen uns auf Sie.

Wild auf Wild

 Lebensweise und Erkennungsmerkmale der Wildtiere in unserem Wald

18.01.2020, 10.00 Uhr

Kontakt: 033672 72759

Wir möchten Sie mitnehmen auf eine Exkursion durch den Sauener Wald der Stiftung August Bier in Sauen und Ihnen die Lebensweise und Erkennungsmerkmale der Wildtiere in unserem Wald näherbringen. Dabei erfahren Sie etwas über die Nahrungsvorlieben des Wildes und welche forstwirtschaftlichen Probleme damit verbunden sein können. Wie kann der Förster dem sogenannten Verbiss begegnen? Welche Jagdstrategien kommen dabei zur Anwendung? Es soll jedoch auch darum gehen, welche Alternativen zur Jagd bestehen, um einen ungehinderten Aufwuchs von jungen Bäumen zu ermöglichen und damit die nächste Waldgeneration einzuleiten.

Die Führung beinhaltet Interessantes aus dem Waldbau und dem Jagdwesen sowie die ein oder andere Gaumenfreude. Denn anschließend an die Exkursion findet eine Verkostung des eigens vom zuständigen Jäger erlegten Wildes statt. Sie wollten schon immer mal den Unterschied zwischen Schwarzwild und Rehwild besser erkennen und das nicht nur im Wald sondern auch auf dem Teller?

Sie sind wild auf Wild? Dann besuchen sie uns und nehmen sie teil an dieser außergewöhnlichen Veranstaltung!

Ort:Försterei in Sauen, Ziegeleiweg 1, 15848 Rietz- Neuendorf

Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 25 € erhoben. Wetterfeste, warme Kleidung und festes Schuhwerk sind zu empfehlen.

Kräuterwanderung

 Wildkräuter entdecken und schmecken im Sauener Wald

18.04.2020

Am Samstag, den 18.04.2020 startet um 10:00 Uhr vom Informationszentrum der Stiftung August Bier unsere begleitete Kräuterwanderung in den Sauener Wald.

Sie sind dazu eingeladen mit all Ihren Sinnen, die bei uns vorkommenden Wildpflanzen und -kräuter kennenzulernen. Im Anschluss an die ca. 1,5 stündige Wanderung möchten wir gemeinsam die gesammelten Produkte verarbeiten. Hierbei werden z.B. Kräuterbutter und -Quark hergestellt, aber auch andere Verarbeitungsmöglichkeiten angeregt. Besondere Rezeptideen werden von der Kräuterexpertin und Begleiterin der Wanderung, Frau Arndt, bereitgestellt. 

Da sich unsere Kräuterwanderung immer mehr Beliebtheit erfreut, bitten wir Sie, sich vorab unter der 033672 727 59 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden. Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 15 € erhoben.

Wir freuen uns auf Sie.

Pilzwanderung

 

Alles rund um den Pilz

Termin wird noch bekannt gegeben

Erfahren Sie auch in diesem Jahr alles Wissenwerte rund um das Thema Pilz. Unsere begleitete Pilzwanderung durch den Sauener Wald lässt keine Frage unbeantwortet.

Sammeln und bestimmen Sie mit unserer Pilzexpertin alles was es im Sauener Wald an Pilzen zu finden gibt. Freuen Sie sich auf einen spannenden Familientag und eine Pilzpfanne am Abend.

Wir bitten um vorherige Anmeldung telefonisch unter der 033672 727 59 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 10 € erhoben. Wir empfehlen dem Wetter entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk.