Stiftung August Bier

Veranstaltung 

Titel:
Öffentliche Tagung - Wald und Forstwirtschaft in der Öffentlichkeit
Wann:
07.09.2018
Wo:
Kulturscheune - Rietz-Neuendorf OT Sauen
Kategorie:
Tagung

Beschreibung

 

Öffentliche Tagung - Wald und Forstwirtschaft in der Öffentlichkeit

Das Bild vom Wald in der Öffentlichkeit ist generell positiv besetzt, sowohl beim Laien wie in der Politik, wie beim Fachmann wie beim Künstler. Das sieht schon anders aus beim Blick auf die Forstwirtschaft. Hier divergieren die Sicht- und die Interessenslagen deutlich.

Forstmaßnahmen sind für den einen Lebensgrundlage, für andere brutale Eingriffe in die Natur, für wieder andere ein Eingriff in öffentliche Werte, für weitere eine Störung der Landschafts-Ästhetik. Dieses unterschiedliche Bild wird in der ländlichen Bevölkerung ganz anders wahrgenommen als beim städtischen Bürger. Während für jenen die wirtschaftliche Nutzung selbstverständlich ist, wird der Städter, der den Wald nur gelegentlich sieht und erlebt, jede Nutzung als verletzende Änderung seiner Erwartungen und damit als negativ einschätzen. Ihm, dem Städter, ist der Zusammenhang zwischen dem Produkt des Waldes, z.B. Holz in seinen unterschiedlichsten Formen, und dem Ort seiner Gewinnung verloren gegangen. Holz ist im Überfluss und in allen Varianten reichlich vorhanden, egal von woher es kommt und unter welchen Bedingungen es gewonnen wurde. Während der Forstwirtschaft in Deutschland weltweit ein anerkannt hoher wissenschaftlicher und praktischer Rang zuerkannt wird, ist dies für den größten Teil der z.B. Holzproduktion an anderen Orten keinesfalls gegeben.                  

Das harmonische Miteinander von Forstnutzung und Forstschutz bzw. Naturschutz soll durch diese Tagung einer breiten ländlichen aber insbesondere der urbanen Bevölkerung nahe gebracht werden.
Auch Sie sind interessiert an den Herausforderungen ein Gleichgewicht der verschiedenen Interessengemeinschaften herzustellen? Dann laden wir Sie herzlich zu unserer Tagung in Sauen ein!

Das Tagungsprogramm können Sie sich hier herunterladen.

Treffen ist am Freitag, den 7. September 2018 an der Kulturscheune, Zum Anger 15 in Sauen, Rietz-Neuendorf.  Die Tagung erstreckt  von 9 bis 16.30 Uhr und ist  inklusive Mittagessen, Kaffee und Getränke.
Für die Teilnahme an der Veranstaltung erheben wir einen Unkostenbeitrag in Höhe von 50,-€.
Eine Anmeldung vorab ist erwünscht. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder rufen Sie an unter 033672-72759.

 

 

Veranstaltungsort

Venue:
Kulturscheune
Straße:
Zum Anger 15
PLZ:
15848
Stadt:
Rietz-Neuendorf OT Sauen
Bundesland:
Brandenburg
Land:
D

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfübar