GPS Verleih

Wer die Gegend um Sauen per Schatzsuche erkunden oder das Geocaching einfach einmal ausprobieren möchte, der kann den GPS Verleih nutzen.

Geocaching Garmin GPS Verleih © www.garmin.deGPS Geräte leihen

Die Auswahl an GPS Geräten ist groß und wer sich vor dem intensiven Einstieg in das Hobby erst einmal informieren möchte, kann den GPS Verleih nutzen. Die Stiftung August Bier hällt hierfür vier Geräte der Firma Garmin bereit. Es handelt sich dabei um die gängisten Modelle, wobei zwei Modelle zur neusten Baureihe gehören. Somit kann man sich zum Beispiel vor einer geplanten Anschaffung mit den Geräten vertraut machen. Die Geräte sind bereits mit vielen Cachedaten aus der Region bespielt.

Die Geräte werden Tagesweise oder länger für einen kleinen Kostenbeitrag verliehen. Genauere Bedingungen erfahren Sie vor Ort oder über das Kontaktformular.

Die Geräte

Alle Geräte unterstützen die Kartendarstellung.

Garmin Montana 600
Die Geräte der Montana Serie sind 2011 auf den Markt gekommen. Sie zeichnen sich durch ein sehr großes Display und einer sehr guten Bedienung per Touchscreen aus.

Oregon 450
Der Geocaching-Klassiker. Das vermutlich am häufigsten von Cachern verwendete Gerät. Schon länger im Programm bei Garmin überzeugt das Oregon durch viele Funktionen wie Kompass, Touchscreen, papierloses Cachen, Kartendarstellung usw.

eTrex30
Die neuste eTrex Generation mit starkem GPS Emfang. Das kompakteste Gerät im Verleih und mit einer intuitven Bedienung, die auf einen Touchscreen verzichtet.

Dakota 20
Ein robstes Einsteigergerät mit Touchscreen.

eTrex Vista HCx
Das GPS wird von Garmin nicht mehr aktiv vermartet. Das Modell ist schon etwas älter gilt aber unter Cachern als Klassiker und eigent sich sehr gut zum Cachen.

Geocaching

Auch Garmin hat eine Seite im Internet, die sich dem Thema Geocaching widmet. Darüber hinaus betreibt Garmin eine eigene Gecaching-Plattform:
Garmin Homepage